Bösartiges von Georg Kreisler …

Ist der leicht debil formulierte Titel eines Liederabends im Logensaal der Hamburger Kammerspiele, in der Reihe „Junge Taltente stellen sich vor“, den ich moderieren werde und wo ich auch zwei Lieder singe …

Das Ganze findet am Dienstag den 15. 02. statt. Ankündigungstext ist: „In der Reihe „Junge Talente stellen sich vor“ präsentieren Studenten des Bühnenstudios für Darstellende Künste Lieder des Großmeisters des schwarzen Humors!“

Je mehr zahlende Gäste desto mehr Geld, also kommt alle!! ;)


2 Antworten auf „Bösartiges von Georg Kreisler …“


  1. 1 MF 15. Februar 2011 um 0:05 Uhr

    Sind das Lieder von E123 oder was komplett anderes, was Du da singst ?

  2. 2 Administrator 20. April 2011 um 3:15 Uhr

    Das war was komplett anderes. Lieder des Wiener Satirikers Georg Kreislers, dargeboten von Schauspielstudenten des Bühnenstudios der darstellenden Künste in Hamburg.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.