Archiv für Februar 2011

Bier, Tetris und Pizza

… Heißen nicht nur drei Hobbys von mir sondern auch der fabulöse neue E123 Track, der heute fertig wurde und hier hörbar ist:

Bier Tetris und Pizza by E123

Bösartiges von Georg Kreisler …

Ist der leicht debil formulierte Titel eines Liederabends im Logensaal der Hamburger Kammerspiele, in der Reihe „Junge Taltente stellen sich vor“, den ich moderieren werde und wo ich auch zwei Lieder singe …

Das Ganze findet am Dienstag den 15. 02. statt. Ankündigungstext ist: „In der Reihe „Junge Talente stellen sich vor“ präsentieren Studenten des Bühnenstudios für Darstellende Künste Lieder des Großmeisters des schwarzen Humors!“

Je mehr zahlende Gäste desto mehr Geld, also kommt alle!! ;)

Warum Bargteheide geil ist und Schauspieler werden suckt

Gestern, AJH Bargteheide: Supergenial!
Schon vor dem Auftritt war klar: Hier wird’s entweder legendär oder scheiße. Nichts dazwischen. Es wurde legendär.
Auf der Bühne war kaum noch Platz vor lauter Partycrowd, selber singen war unnötig denn das Publikum erledigte das fachkundig.
Wunderschön wars, vielen Dank euch allen! Gerne wieder.

Ich behandle jetzt mein akutes Aggressionsproblem (denn Schauspielerkollegen neigen dazu, Dreck zu sein) mit lecker Club-Club und Scott Pilgrim.

WM 2010 in NEUNEUNEU!!

WM2010RMX2011 by E123

Es hat sich in letzter Zeit gehäuft, dass Leute gerne WM2010 herunterladen wollten oder es live vermisst haben.
Dazu gibt es vielleicht zu erklären, wie der Song entstanden ist:
Als, Wochen vor der WM, die Menschen schon wieder anfingen herumzudeutschen und einen überall diese hässlichen Stofffetzen angrinsten lief ich besoffen durch die Provinzstadt in der wir unser Dasein fristen. Und irgendwie bin ich dabei aggressiv geworden.
Als ich dann zu Hause war, klickte ich stumpfsinnig einen wirklich dummen kleinen Beat zusammen der handwerklich scheiße und insgesamt irgendwie verschroben war. Der Text war auch schnell fertig und am nächsten Tag nahm ich alles auf und schickte es zu Bohei. Bei seinem Bruder kam’s gut an und so wurde der Song veröffentlicht, obwohl wir beide skeptisch waren.
Dass der im Internet dann so losstarten würde hätten wir nicht gedacht, fanden wir aber super, obwohl uns der Song von Tag zu Tag mehr nervte. Während der WM haben wir das ganze dann noch mal leicht aufgebessert, Gesang neu aufgenommen, Bohei hat den schön gemastert, der beat bekam auch eine kleine Aufhübschung. Aber immernoch sagte uns das Ergebnis nicht zu und nach der WM spielten wir das Lied nicht mehr live und setzten auch die Downloadlinks wieder offline.
Damit sind offenbar sehr viele Leute nicht einverstanden gewesen, was uns wiederum freut und schmeichelt. Wir haben uns deshalb gestern zusammen gesetzt um WM2010 ein neues Gewand zu geben, das uns gut genug gefällt um den Song wieder anbieten und auch live spielen zu können.
Viel Spaß damit, und gebt uns Feedback!

SAMSTAG BARGTEHEIDE!!

Wir freuen uns auf Samstag, denn da spielen wir im AJZ Bargteheide beim „Electro Invaders“ zum Tanz auf.
Erscheint zahlreich, wir freuen uns derbe!

plakat