Was der Winter so bringt …

Eigentlich soll Flohmarkt:hier morgen nachmittag in einem Hamburger Jugendclub auf einer Veranstaltung für Flüchtlinge in Deutschland spielen. Leider haben sich meine zwei Kollegen zum passensten Zeitpunkt beide fette Erkältungen, Grippen, Wasweißichfürrotzkotzscheiße eingefangen. Ich bin sehr gespannt was morgen wird. Ich hab jedenfalls Bock drauf.
Auf jeden Fall werd ich mir morgen Abend Kulla und den Lasterfahrer in der Flora angucken. Wird sicher ein Spaß.
Wer da hingeht wird vermutliche die Gelegenheit haben, bei uns für fast kein Geld die erste E123 CD zu bekommen, wir werden auf jeden Fall ein paar Exemplare mitschleppen und arglose Partygänger damit nerven. Wird gut.

Drei mal jeden Fall erwähnt, das ist mal echt schlechter Stil …


3 Antworten auf „Was der Winter so bringt …“


  1. 1 jumel 12. Dezember 2010 um 18:52 Uhr

    Und? Wie waret inner Flora?

  2. 2 Administrator 12. Dezember 2010 um 19:13 Uhr

    War cool. Konzert war super, laut, doll, punkig. Allerdings fühl ich mich immer unwohler in der Flora an sich, hab immer das Gefühl dass da hauptsächlich Mackertypen rumlaufen die nur da sind, weil sie aufm kiez nirgends reingelassen werden. Und wenn vor der Tür der Flora Leute (ja, ja, im Kontext eines „Rap Battles“ aber das rechtfertigt gar nix) sich gegenseitig als „Fotze“ u. ä. bezeichnen und solche Sachen fühl ich mich da irgendwie deplatziert. Egal, Konzert war gut.

  3. 3 AntiDantifant 17. Dezember 2010 um 0:01 Uhr

    Das mit dem schlechte Stil passiert mir auch ständig. Nur ändere ich dann immer verkampft den Text vorm posten. Klasse, es einfach mal so zu lassen. War mir auch gar nicht weiter negativ aufgefallen.

    Lade gerade das Album. Nach dem Krachern „Bomber Harris“ und „WM2010″ freu ich mich jedenfalls auf weitere bombige Kracher.

    Also, dann lasst es jedenfalls noch ordentlich krachen und bomben Stimmung bei was auch immer.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.