Archiv für November 2010

Was so kommt

Demnächst ist die E123 CD fertig, die gibt’s dann natürlich als MP3 Download und außerdem werden wir sie verteilen und ne kleine Auflage pressen für Konzertverkäufe. Werden wohl 10 Lieder.
Außerdem beginnen nächste Woche wohl die Flohmarkt:Hier Aufnahmen, nachdem ständig Leute kommen und danach fragen.

Und weils so schön ist: Wahrscheinlich kommt auf die E123 CD unter anderem eine 8 Bit Version dieses Klassikers:

Heute in Altona

Wir sitzen heute wieder mit Flohmarkt:Hier in Altona um rumzusingen. Das wird ein Spaß, wir trinken dabei Glühwein und ich bin immernoch betrunken von gestern und geschlafen hab ich auch nicht viel, yeah.
Kalt draußen, nicht wahr?
Ich hab ein Handy verloren das nicht mir gehörte, ich muss das ganz dringend wieder finden.
Ja, egal, kommet nach Altona, bringet Bier mit, sehet und höret uns zu.

Bis bald.

Schon wieder neu

I CAN‘T RELAX IN GERMANY – Neue Version bei Myspace

Wir kommen gut voran, das letzte Lied das noch fertig werden muss heißt „Laut“ und die erste Strophe ist schonmal aufgenommen. Wird gut.
Bald ist also alles fertig für unsere kleine CD.

Und Flohmarkt:Hier Aufnahmen sind auch bald.

KARTOFFELKINO

… heißt das neue E123 Lied und der Titel ist eine abgewandelte Version des Wortes „Pantoffelkino“ welches laut Wikipedia von einigen Menschen als Synonym für „Fernsehen“ verwendet wird, was so ungefähr das Thema des Songs ist, juchei.
Wer uns schonmal live gesehen hat kann das Lied kennen denn es gehört eigentlich zu unseren ganz alten.
Hört rein, is´ super!

Flohmarkt:Hier!

Der zweite Samstag Straßenmusik mit Bert in Hamburg, diesmal hatten wir noch nen Dritten dabei, Immo, der uns durch sein wunderbares Cellospiel bereicherte (und zwar auch in finanzieller Hinsicht).
Dieses Straßenmusik Ding rentiert sich echt, Geldsorgen hab ich grad keine und das ist echt mal was Seltenes!
Gleich drei Leute haben uns heute angesprochen, von wegen spielen in ’ner neuen Reeperbahn Bar, einer der meinte er sei Produzent und wolle unsere Nummer haben und eine die irgendwie berühmt ist und uns als Begleitband oder so haben wollte. Voll gut, vielleicht fällt da irgendwo Geld&Ruhm ab.

Voll erfolgreicher Tag und betrunken bin ich auch noch. Habe beschlossen dass dies ein super Nebenverdienst ist.