Archiv für Dezember 2009

Bomber Harris Video fertig!

Hier ist es!!

Windows Movie Maker und ich haben uns den Tag und die Nacht um die Ohren geschlagen und ich denke, es ist ganz akzeptabel geworden.
Gerade pixelt es noch heftig, YouTube sagt, dass sich die Qualität noch verbessern kann. Sollte das nicht passieren is‘ irgendwie scheiße, also hoffen wir das beste.
Kommentiert, ratet und verbreitet fleißig!
Bis bald!

Nachtrag:
Die Qualität ist jetzt okay. :)
Gestern Nacht um 2 hochgeladen und jetzt schon über 50 Views, 4 Bewertungen und gar ein Kommentar. Ich hab noch nie ein YouTube Video so steil starten sehen. Freut mich!
Bin gespannt, wann die ersten Haszbotschaften sich hierher verirren ;)

Ein Drehtag

Es war kalt.
Es war nass.
Es war ganz sicher irgendwie illegal.
Aber wir haben es hinter uns gebracht: Wir haben ein Video zum Bomber Harris Song gedreht!
Alles ist dabei: Tonnen aus denen Menschen erscheinen, Menschen die mit Tonnen umfallen, Löcher in Böden und Decken, tanzende Poser, posende Poser, spackende Poser, tanzende Spacken, posende Spacken, spackende Spacken, wunderschöne Graffitis inklusive poltischer Parolen zum Glücklichsein, abgefuckte Locations, Wände die zertreten werden, Wein der getrunken wird, Gitarren die zerschlagen werden und zufällig sind wir auch noch auf Filmmaterial gestoßen, das dokumentiert, wie eine Deutschlandflagge aus heiterem Himmel verbennt. Das kommt natürlich aus, allein zu Dokumentationszwecken, auch ins Video.
Ich plage mich gerade mit meinem PC, der meine Kamera nicht an sich anschließen lassen möchte und hoffe, dieses Problem bis morgen gelöst zu haben. Dann wird geschnitten, dann kommt’s zu YouTube und dann … Na ja, ich sach ma so viel, näch:
Boom, Baby, Boom!

Bis bald. Wir hören voneinander.

P.S.: Liebe Mitwirkende,
Ihr seid die Besten! Danke, dass ihr heute alle da wart, das Wetter und das Chaos ausgehalten habt, zündende Ideen hattet und euch so herrlich mit eigebracht habt. Es war eine Freude mit euch allen zu arbeiten und ich hoffe sehr, dass sich das wiederholen lässt!

Bomben für alle!

Hallo,
am 27. 12 drehen wir das Video zum Bomber Harris – Do it again. Es wär cool wenn du dabei sein könntest, falls du Zeit hast. Und wenn du noch tausend Freunde mitbringst wäre das noch toller. Zieht euch lustig-bunte Sachen an, bringt gute Laune und vllt. was zu trinken mit und dann machen wir einfach Party. Treffen ist um 11 uhr (eklig früh, aber so isses beim Film: Wir brauchen das Tageslicht, und das verlässt uns um 16 Uhr) am Buchholzer Bahnhof und ziehen dan gemeinsam zur Villa Kunterbunt, die nach Strich und Faden zerraved werden soll. Nachmittags/Abends machen wir wahrscheinlich irgendwo drinnen noch ein paar Restaufnahmen, mal sehen wie betrunken wir bis da hin alle sind.
Wie gesagt, je mehr Leute wir sind desto toller, deshalb würde ich mich über dich und alle deine Freunde freuen.

Weihnachtsblabla

So, es ist Weihanchten.
Feiern wir die Herrlichkeit des Kapitalismus und lassen das dämliche religions- und ethik Geplänkel dabei, das ist erbärmlich und peinlich. Ich freue mich heute über meinen Wohlstand und konsumiere. Ich freue mich über tolle Geschenke, fresse und gehe dann zum Saufen über. So sollte Weihnachten sein. Konsumfest, verdammt noch mal, ist doch toll!
Letztendlich, gerade in Zeiten der Wirtschaftskrise, dürfte jeder Banker vor Neid erbleichen wenn er die Gewinnspanne meines kleinen Bruders heute sähe: Er investierte eine Tafel Schokolade als Geschenk für die Familie und erhielt eine Nintendo Wii mitsamt zahlreicher Spiele. Wenn das mal kein gutes Geschäft ist!
Und auch ihr, armer Pöbel dieser Welt, sollt heute nicht völlig leer ausgehen. Ich habe ein paar uralte Lieder von lange vor früher ausgegraben und schnke sie euch hiermit feierlich.

Die Storys zu den Songs gibt’s gratis dazu:

Alter Krieger Tekkno
Mein allerallererstes elektronisches Lied!
Ich spielte früher mal in einer „Mythologic Metal“ Band (Black/Death Metal mit kitschigen Keyboardsounds und stumpfen Texten über Wikinger, Wälder und Krieg. Meistens über Wälder. War quasi ne Öko-Metal Band. Es ist wirklich, wirklich lange her. ) Unser erster (und meiner Meinung nach einziger wirklich geiler) Song hieß „Alter Krieger“ und handelte von nem Typen der gerade dabei war, in ’ner Schlacht zu sterben und dabei seine Lebensgeschichte und gescheiterte Existenz zusammenfasst. Okay, der Text war scheiße. Aber die Hauptmelodie gefiel mir auch lange danach noch, also wurde sie in einem (textfreien) elektronischen Stück verbraten. War ne Weile DER Hit auf den hiesigen Metaller-Partys und hat es sogar zur derben Vatertagsrave auf dem Brunsberg geschafft. (Ja, ja, Vatertag is scheiße, aber das hier war … anders.)

Burn the Flag
Hab ich eben gerade „Mein allererstes elektronisches Lied“ geschrieben? Ich hab gelogen. Dies ist von noch weiter vorn. Es war gerade WM (oder EM? Keine Ahnung, auf jeden Fall ganz viele Deutschlandflaggen überall) und das herumgedeutsche ging mir freilich schwerstens auf den Sack.
Ich hab grad gegoogelt und herausgefunden, dass die letzte EM wohl 2008 war, ich glaube aber eigentlich, dass das Lied älter ist. Ich dachte allerdings auch, dass es von Egotronics „Raven gegen Deutschland“ beeinflusst war, daher kanns auch nicht von der WM 2006 gewesen sein. Kann also auch sein, dass es ein Jahr nach der WM und mit Restwut im Bauch entstanden ist.
Ist auch egal, jedenfalls ist es (für meine Begriffe) alt und wurde noch nie irgendwo veröffentlich. Wie ihr hören werdet ist das mehr als berechtigt. Vor allem in der zweiten Strophe (Flowfehler!!) und so …
Aber was solls, geschenktem Gaul schaut mensch nicht ins Maul, Alter!

Der Führer
Nicht so ganz alt. Ein halbes Jahr oder so. Klingt aber wie von vor Ewigkeiten. Ist stumpf und ein bisschen ätzend, aber irgendwie fand ich’s mal witzig und war damit auch nicht alleine (hab’s mit Robert von Flahmarkt:Hier zusammen „erfunden“ als wir besoffen von einer Party kamen und meinten, durch die Straßen rappen zu müssen. Ist mir nicht aus dem Kopf gegangen und wurde dann so aufgenommen wie ich mir damals vorstellte, dass mensch elektronische Musik aufnehmen könnte.)
Is noch kacker (Steigerungsform von kacke, geil, wa?) als „Burn the Flag“ aber was solls.

Das Leben
Eine sehr traurige Ballade die ich am „Bollertechno EP“ Wochenende aufgenommen habe, aber bisher nicht veröffentlichen wollte. Der PC hatte das Lied nämlich gehörig zerfrickelt. Als ich mir das Ergebnis anhörte war ich dermaßen wütend, dass ich ohne vorhergehende Songwrtingphase in Rage und einem Wutausbruch der kreativen Art das Lied „Computertod“ aufnahm. Hatte also sein Gutes. Mittlerweile habe ich herausgefunden, was der Fehler war und wie ich ihn beheben kann, habe das getan und dann gemerkt, dasz das Lied nicht sooo gut ist. Trotzdem bleibt’s drauf.

Okay, ihr merkt, ich war geizig mit diesem Geschenk. Aber is‘ alles was ich anzubieten habe und ich glaube auch ehrlich gesagt gar nicht wirklich, dass es sich irgendjemand herunterlädt, also was solls. ;)
Falls ich falsch liege: Viel Spaß damit, trotz allem.

http://rapidshare.com/files/325465737/Weihnachtssandalen.rar.html

Nieder mit Plastik!

Hallo
Ich habe zwei neue Songs aufgenommen und auf MySpace gestellt. Sie heißen „Nieder mit…“ und „Plastik“. Der eine ist relativ ernsthaft (aber nicht ganz so düster wie das Kreuzverhör) der andere ist eher Quatsch und bisher auch ziemlich rau aufgenommen (Die Vocals bratzen teilweise etwas arg. Aber irgendwie ist der ganze Song so räudiger Punk dass ich es bisher kaum für nötig erachte, das jetzt zu korrigieren.)
Könnt ja mal reinhören, ich würde mich freuen. Auch über Kommentare, sowieso …
Bomber Harris Video nach wie vor nicht angefangen. Wenn ihr Bock habt, mitzuwirken, meldet euch zeitnah, da lässt sich was drehen!